Was ist ASP.Net?

Die Anwendungsentwicklung mit ASP.Net ermöglicht das Bereitstellen nützlicher Tools direkt auf der Webseite mit der Endung '.aspx'. Vorraussetzung ist ein Webhoster mit NET-Framework. Derartige Angebote gibt es bereits ab ca. 1 EUR pro Monat.

Wenn Sie im Internet eine Webseite besuchen, verbindet sich Ihr Computer (Client) mit einem anderen Rechner (Server), auf welchem die gesuchte Webseite gespeichert ist. Diese ist in den meisten Fällen statisch, also mit fest vorgegebenen Inhalt (Text, Grafik u.s.w.). ASP.NET ist eine moderne serverseitige Programmiersprache (wie z.B. auch Perl oder PHP) die es ermöglicht, die Webseite dynamisch zu gestalten. So kann z.B. abhängig von den individuellen Angaben oder Anfragen eines Seitenbesuchers (Clients) der Inhalt der Webseite, unter Berücksichtigung von Berechnungen oder Datenbankabfragen, zusammengestellt werden.

Ebenfalls sehr interessant in diesem Zusammenhang ist Ajax, eine moderne Möglichkeit der Kommunikation zwischen Client und Server. Dadurch kann das Internet durch die "Zusammenarbeit" eines beispielsweise  mit ASP-NET geschriebenen Programmes auf dem Server mit einem in Javascript geschriebenen Programm auf dem Client-Computer  völlig neue Möglichkeiten bieten.

Mit diesen Techniken ist es also möglich, etliche Anwendungen direkt auf der Webseite anzubieten, ohne das ein Download oder eine Installation auf dem Client-Rechner notwendig sind. Natürlich ist dies nicht für alle Anwendungen machbar und sinnvoll. Eine Alternative wird daher bei der Auftragsprogrammierung von Software geboten, wo eine Individualsoftware erstellt wird, welche sich direkt auf dem Zielrechner installieren lässt.